Circuit de Chenevières

auf dem Circuit de Chenevières

Chenevières (F)   

Buchen
Freies Training oder Training mit Instruktoren ab € 159.- / CHF 183.- 

11. - 12. Mai 2018 (Brückentage nach Auffahrtsfeiertag oder in D Vatertag)

Willkommen sind alle Fahrerinnen und Fahrer, egal ob mit Enduro-, Sport- oder Tourenmaschine. Zielsetzung der Trainings ist den individuellen Fahrstil zu verbessern sowie die richtige Kurvenlinie zu erlernen und zu fahren. Jeder kann sich dabei an seine persönlichen Grenzen und an die seiner Maschine heran tasten. Ein effektives Training, bei dem aber auch der Spass auf keinen Fall zu kurz kommt!

11. Mai 2018
Freies Training
Für unsere schnellen Sportfahrer und “Racer”, mit viel Rennstreckenerfahrung, max. 3 Gruppen, 7 Turns à 20 Minuten. 

11. Mai 2018 
Training mit Instruktoren (nur beschränkte Anzahl Plätze)
Für alle sportlichen Fahrer ohne oder mit nur wenig Rennstreckenerfahrung. Zusammen mit den Instruktoren lernen die Teilnehmer zunächst die Rennstrecke mit ihren Besonderheiten kennen. In den unterschiedlichen Kurvenkombinationen wird dann Runde für Runde der Fahrstil verbessert. Am Nachmittag kann das Gelernte im freien Fahren umgesetzt werden, Selbstverständlich kann die Hilfe der Instruktoren auch dann in Anspruch genommen werden.  

Programm: 
07.30 - 08.15 Uhr Einschreiben, Technische Kontrolle, Lärmmessung 
08.20 - 08.45 Uhr Fahrerbesprechung (für alle obligatorisch!) 
09.00 - 13.00 Uhr Fahren in 3 Gruppen, Turns à 20 Minuten 
13.00.- 14.00 Uhr Mittagspause 
14.00 - 17.00 Uhr Alle 3 Gruppen, freies Fahren, Turns à 20 Minuten

12. Mai 2018 
Freies Training
Für alle die am sportlichen Fahren Freude haben und sich für die neue Saison “einfahren” möchten. Nur 3 Gruppen, deshalb sehr viel Fahrzeit, 7 Turns à 20 Minuten. 

Programm:
07.30 - 08.30 Uhr Einschreiben, Technische Kontrolle, Lärmmessung 
08.20 - 08.45 Uhr Fahrerbesprechung (für alle obligatorisch!)
09.00 - 13.00 Uhr Freies Training, Turns à 20 Min.
13.00 - 14.00 Uhr Mittagspause 
14.00 - 17.00 Uhr Freies Training, Turns à 20 Min.

Preise: 
gebucht und bezahlt bis 31.12.2017   
11. Mai Freies Training € 159.- / CHF 183.- 
11. Mai Training mit Instruktoren € 219.- / CHF 252.- 
12. Mai Freies Training € 159.- / CHF 183.- 
11. + 12. Mai Freies Training € 308.- / CHF 354.- 
11. Mai Training mit Instruktoren + 12. Mai Freies Training € 368.- / CHF 423.-

gebucht und bezahltab 01.01.2018 
11. Mai Freies Training € 169.- / CHF 194.- 
11. Mai Training mit Instruktoren € 229.- / CHF 263.- 
12. Mai Freies Training € 169.- / CHF 194.- 
11. + 12. Mai Freies Training € 328.- / CHF 372.- 
11. Mai Training mit Instruktoren + 12. Mai Freies Training € 388.- / CHF 446.- 

Unfallversicherung:
pro Tag € 18.- / CHF 20.-    

Rabatte für Gruppen ab 5 Teilnehmer.
Rabatte für Teilnehmer die 2 oder mehrere Events gleichzeitig buchen und bezahlen.

Im Preis inbegriffen: 
Rennstrecke, Streckenüberwachung durch Streckenposten, Rettungsdienst, Arzt, Krankenwagen, Sanitäter, Fahrerlager mit Strom, Wasser, Duschen und WC, Instruktoren, Organisation und Betreuung

Anmeldung: 
Alle Teilnehmer müssen ein Buchungsformular ausfüllen, dies gilt auch bei Gruppenanmeldung(Vermerk: gehöre zur Gruppe ...) 

Teilnehmerzahl: 
 Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Berücksichtigung nach Eingang der Buchung und Zahlung.

Persönliche Ausrüstung: 
Integralhelm, Lederkombi mit Protektoren, Handschuhe, Stiefel, und Rückenschutz sind obligatorisch.

Motorsport-Unfallversicherung:
Private Unfallversicherungen zahlen nicht, wenn es sich um Unfälle auf Rennstrecken handelt. Bei uns kannst du für jede Veranstaltung eine Tagesunfallversicherung abschliessen, die das Motorsportrisiko mit einschliesst. (50’000 € Invalidität, 100’000 € Vollinvalidität, 10’000 € Todesfall)

Technische Abnahme:
Kontrolliert werden Reifen, Bremse, Undichtheiten an Motor, Gabel und Stossdämpfer. Blinker, Spiegel, Rücklicht und Scheinwerfer sind abzukleben oder zu demontieren. Es kann mit normalen Strassenreifen oder Rennslicks gefahren werden.

Lärmgrenze: 
Es gilt eine strenge Lautstärkebeschränkung von max. 95 db (Standmessung), diese gilt auch für Originalanlagen! Es werden alle gemessen. Am besten Originalauspuff oder Zubehöranlagen mit db-Killer montieren. Wer zu laut ist wird nicht zugelassen!

Reifen-Montagedienst und mechanische Arbeiten:
Deine selbst mitgebrachten, neuen Reifen kannst du durch den Montagedienst wechseln lassen. Kleinere mechanische Arbeiten können durch den Mechaniker auf dem Platz ausgeführt werden. Für Ersatzteile musst du selbst besorgt sein. Alle Arbeiten müssen in Euro bar bezahlt werden.

Fotograf:
Ein Profi-Fotograf wird auf und neben der Rennstrecke die interessantesten Momente festhalten.

Strecke:
Streckenlänge 3500 m, Streckenbreite 10-15 m, Fahrtrichtung rechts, Die Strecke ist anspruchsvoll, mit schnellen Kurven und engen Passagen.

Lage und Anreise:  
Dieser Rundkurs befindet sich in der Lorraine in Frankreich. Über Basel, Colmar, Sainte-Marie-aux-Mines, Saint-Dié-des-Vosges. Ab Basel sind es ca. 170 km, davon ca. 125 km auf Schnellstrassen. 

Fahrerlager: 
ca. 2000 m2, Boden aus Beton, Schotter und auch Grünflächen, Zeltaufbau für Camper möglich. Duschen und WC, Stromkästen sind auf dem ganzen Platz verteilt.

Boxen: 
Es stehen keine Boxen zur Verfügung.

Tankstelle: 
Im Fahrerlager hat es eine Tankstelle bleifrei 98, Selbstbedienung mit EC-Karte.

Übernachtung im Fahrerlager: 
Strom, Wasser, Duschen und WC sind im Preis inbegriffen.

Übernachtung im Hotel: (auf eigene Kosten) Bitte frühzeitig selbst reservieren!  

Hotel Acacia, 54300 Moncel Lès Lunéville 
bei der Buchung Training in Chenevières angeben! 
ca. 15 km von der Strecke 

Hotel Campanile, 54300 Lunéville-Rehainviller 
bei der Buchung Training in Chenevières angeben! 
ca. 15 km von der Strecke 

Hotel Les Pages, 54300 Lunéville 
bei der Buchung Training in Chenevières angeben! 
ca. 16 km von der Strecke

Hotel La Renaissance, 54120 Baccarat 
bei der Buchung Training in Chenevières angeben! 
ca. 17 km von der Strecke 

Stornierung der Veranstaltung: 
Ab 45 Tage bis 31 Tage vor Beginn der Veranstaltung werden 50% verrechnet.
Ab 30 Tage vor Beginn der Veranstaltung oder Abwesenheit wird der ganze Preis verrechnet. 
Wenn du selbst für einen Ersatzteilnehmer besorgt bist, werden keine Kosten verrechnet.


Buchen
Share by: